... LOADING ...

NEWS

15.03.2021

Abschied von meiner Ausschusstätigkeit bei den Berufsfotografen OÖ - Gedanken

Aufgrund persönlicher Gründe habe ich mich heute dazu entschieden, mein Mandat nach 6 Jahren Ehrenamt zurückzulegen und für meinen Nachfolger Platz zu schaffen. Unter dem vorigen Ausschuss (2015-2020) war es eine sehr tolle Zeit mit vielen Dingen, die wir gemeinsam bewegen konnten in einem guten und respektvollen Miteinander, unabhängig etwaiger Parteizugehörigkeiten. Die Politik hatte für mich bei Entscheidungen in dieser Berufsgruppenvertretung keinen Stellenwert. Ich hoffe, dass sich die Branche der Berufsfotografie, die es momentan auch durch die Corona-Pandemie sehr schwer hat, wieder erholt und dass sie nicht verkümmert unter der Flut an Erschwernissen, mit Fotografie das notwendige Einkommen zu erzielen.

 

Seit 2015 war ich mit Herzblut im Ausschuss der Berufsfotografen OÖ tätig, um mich für die Berufs-KollegInnen und den Erhalt der Berufsfotografie einzusetzen, um Meinungen einzusammeln und diese als Mandatar weiterzugeben. Auch war ich sicherlich bekannt als starker Kritiker, wenn etwas aus meiner Sicht nicht so läuft wie es sollte und ich sprach aus, was ich mir dachte (und auch andere KollegInnen, die mich als Sprachrohr gesehen haben, um nicht selbst in den Fokus zu kommen), was bei einigen zu Unmut und bei einer kleinen Gruppe auch zu Reaktionen führte, die ich sogar als Mobbing betiteln würde. Das ist auch einer der Gründe, warum ich dieses Ehrenamt nicht mehr ausführen möchte, dafür ist die Lebenszeit zu kurz, es schadet der Kreativität und der Liebe zum Beruf.

 

Ich möchte aber dennoch betonen, dass ein paar Ausschuss-KollegInnen seit Jahren tollen Einsatz aus meiner Sicht zeigen, besonders meine sehr geschätzte Kollegin und mittlerweile Freundin Sabine Starmayr, die ich über diese Jahre kennenlernen durfte und die sich mit ihrem ganzen Herzblut für die Fotografie einsetzt (by the way: sie ist auch eine tolle Portraitfotografin) - und wir waren nicht immer einer Meinung, aber hatten fruchtbare Diskussionen.

 

Ebenso die WKO-Geschäftsführung der Berufsfotografen OÖ unter Thomas Oberngruber & das Büroteam leisten sehr professionelle Arbeit - DANKE.

 

Ich bin natürlich weiterhin gerne für nette KollegInnen da, sollten Fragen auftauchen oder wenn ich weiterhelfen kann.

 

Herzlichst

Manfred Scheucher

zur Facebook-Seite von topimbild.at
zur Instagram-Seite von Manfred Scheucher

Manfred Scheucher // Berufsfotograf

A-4072 Alkoven ● Berghamerstraße 60 ● M: +43 664 1611053

Email: office@ms-creative.com
Web Agentur: www.ms-creative.com
Letzte Änderung: 28.09.2021

(L:6-Det6/K:1000619) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17